Das Camp ist offen 01.05. - 01.10.2017
Buche

Ausfluge

CAMP VIRA ORGANISIERT EXKURSION IN STAROGRADSKA POLJE UND HORA AGROTURIZAM GRATIS!

STAROGRADSKO POLJE

 
 
Das Altstädter Gebiet auf der Insel Hvar ist eine geschützte Kulturlandschaft, in der die heutige griechische Landteilung bis heute als System von Straßen und Terrassenflächen bewahrt wird. Es ist die am besten erhaltene antike griechische Katastrophe im Mittelmeerraum, weshalb seit 2008 die 7. kroatische Stätte auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes liegt.


HORA LANDWIRTSCHAFT

 
 
Hora Agrotourismus - hat einen großen 32.000 Quadratmeter und befindet sich im Herzen des Altstädter Gebietes, das seit 2008 unter dem UNESCOM geschützt ist. Lavendelplantagen, ein Museum und eine Lavendelbrennerei, ein Weinberg, ein Olivenhain, ein Garten mit saisonalen Kulturen , Esel, hausgemachte Tiere, ein altes dalmatinisches Haus und ein Wein- und Olivenölprobe sowie ein Mittagessen für Besucher, gehen auf das Anwesen.

 



AUSFLUG AUF DIE INSEL BESTE UND GRÜNE HÖHLE!!




 

BLAUE HÖHLE

 
 
Die Höhle wird von Ransonet beschrieben und befindet sich in der Balun-Bucht auf der östlichen Seite der Insel Biševo. Es steht der Öffentlichkeit seit 1884 zur Verfügung, wenn der äußere Eingang kaputt ist, durch den ein kleines Boot auf den Felsen in die Höhle eintritt.

Die Höhle hat zwei Öffnungen, eine kleinere, künstlich vertieft, durch die ein Ruderboot passieren kann und diese Öffnung hat keinen Einfluss auf das Höhlenlicht. Die andere Öffnung ist wie ein Gewölbe und ist viel breiter, auf der Südseite der Höhle unter dem Meeresspiegel, und durch sie durchdringt das Sonnenlicht. Wegen der Modre-Höhle hat die Insel einen touristischen Wert. Um das U-Boot für das ruhige Meer der Sonnenstrahlen dringen durch das Unterwasserloch in der Modola-Höhle, sie reflektieren vom weißen Boden und beleuchten die Höhle des Blaus und die Wasserobjekte in Silber. Für kleine Tiefen von Höhlen und Unterwasser-Risse eignet es sich zum Tauchen aller Kategorien. Tief ist 3 - 20 m. Die Höhle ist geomorphologisch sehr interessant und stellt eine typische Karstform dar.

GRÜNE HÖHLE

 
 
An der südwestlichen Küste der Insel Ravnik, nicht weit von der Insel Vis, liegt die intakte Naturattraktion, die grüne Höhle. In der Höhle dieser Höhle gibt es ein kleines Loch, durch das Sonnenuntergänge für Tage eindringen, so dass eine wunderbare grüne Farbe auf der Oberfläche der Höhle, wobei die Höhle nach ihm benannt ist. In der Höhle können Sie mit dem Boot fahren oder einfach nur schwimmen. Wohin auch immer du in die Höhle gehst, ist eines sicher, du wirst seine wunderschöne Schönheit mit dem ungewöhnlichen Licht und Seespiel genießen.